grauer Weg - Design: © Katharina Hansen-Gluschitz

Über uns

Mein Name ist Hans-Dieter Heins – Kfz-Mechaniker und Zweiradmechaniker-meister. Seit über 18 Jahren bin ich selbstständig tätig und setze alles daran, daß ich eine preiswerte und gute Lösung für Ihr Zweirad finde.

Ich habe im Jahr 2003 die alt eingesessene Firma Thiele aus Norderstedt übernommen, die es dort schon seit 1924 gab. 2001 bin ich  von der Wirtschaftsbehörde Hamburg zum Meisterprüfungsausschuss ernannt worden. Seit 2011 bin ich nun auch ein präqualifizierter Fachbetrieb und habe die Qualifikation “Medizin-Produkteberater” nach §31 MPG.

Hans-Dieter Heins bei der Arbeit - Foto: © Katharina Hansen-Gluschitz

Der Hallen-Neubau – Dokumentation

Aktuelles vom 4. Juli 2020

Die Halle ist längst eingerichtet und bietet eine großzügige Ausstellungsfläche für alle Neu- und Spezialräder. Wir sind trotz Corona zu den Öffnugnszeiten für Sie da. Schauen Sie vorbei, ich freue mich auf Ihren Besuch.

Aktuelles vom 15. März 2020

Mit Radlader und Hubwagen und gekonnter Mann-Arbeit ist der Aufbau der Leichtbauhalle verbunden mit einem kleinen Richtfest endlich vollzogen. Die Halle steht. Als Nächstes sind die Elektriker mit ihren Fähigkeiten gefragt.

Aktuelles vom 3. Februar 2020

Die ursprünglich erlaubten Erdnägel für die Verankerung mussten laut Gutachter nun doch nachträglich durch Fundamente ausgetauscht werden.
Dafür musste punktuell das Pfaster wieder aufgenommen werden und die Betonverankerungen eingegossen werden.

Aktuelles vom 29. Januar 2020

Der Boden wurde neu eingeebnet und gepflastert.

Aktuelles vom 8. Mai 2019

Die Tragschicht ist eingebracht und das Grundstück eingeebnet.

Aktuelles vom 6. Mai 2019

Es gab sehr interessante Fundstückewahre Schätze aus der Zeit noch vor 1945:
Alte Nummernschilder aus Schlesien und Plauen, eine Karbidlampe, eine Abdeckung für Fahrradscheinwerfer, damit diese nicht von den Flugzeugen aus gesehen werden können, ein paar alte Lederschuhe und zwei Kraftstoffkanister. Was man bei so einem Hallenneubau nicht alles so findet…

Aktuelles vom 1. Mai 2019

Der Sand für den Untergrund wird angeliefert.

Aktuelles vom 27. April 2019

Der Bagger ist angerückt und die Erdarbeiten haben begonnen.

Aktuelles vom 6. April 2019

Der alte Hühnerschuppen durfte weichen.

Foto: © Katharina Hansen-Gluschitz